Category Archives: Musik

Party auf dem Todesstreifen: “Der Klang der Familie”

Unbenannt

Es war eine Zeit, in der Berlin noch ohne Watergate, Kater Holzig und Mate trinkende Spanier funktionierte…

Mit ihrem Buch “Der Klang der Familie” haben Felix Denk und Sven von Thülen vor zwei Jahren ein  über die Zeit nach dem Mauerfall und den Techno in Berlin publiziert. Ihre Publikation fasst all das zusammen, was die Liebe zum Techno damals und zum Teil heute noch ausmacht. Da das Buch so lesenswert war, hat das selbe Team nun noch eine Dokumentation gedreht.

Jetzt für sieben Tage auf arte+7 ansehen.

Der wahre Grund, warum Deutschland Weltmeister wurde: Sportfreunde Stiller vergessen WM-Song aufzunehmen

Unbenannt

Eigentlich hätte man es schon vor der WM wissen müssen!

Bei den letzten beiden Weltmeisterschaften gab es immer einen Song der Sportfreunde Stiller – gebracht hat es nichts! Bei dieser WM ist es (zum Glück) sehr ruhig um die drei Münchner Jungs.

Und plötzlich spielt auch die Nationalmannschaft frei auf!

2006 brachten die Sportfreunde ihr Album “You Have to Win Zweikampf” auf den Markt. Die  Single des  “’54, ’74, ’90, 2006″ war ihr bisher größter Erfolg. Das Lied schaffte es bis auf Platz eins der deutschen Single-Charts und wurde bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 häufig von Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Stadien und auf Fanfesten gesungen. Gebracht hat es nichts!

Da die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Finale bei der WM 2006 nicht erreichte, haben Sportfreunde Stiller den Titel in “’54, ’74, ’90, 2010″ geändert. Und was hat es gebracht? Genau: wieder nichts!

Es ist also Zeit, sich bei den Sportfreunden Stiller zu bedanken!

 

Recent Entries »